Unterstützen bei Übungsplanungen

Wir beraten Sie gerne, auch bei der Planung einer Übung.
Durch unsere langjährige Erfahrung haben wir ein gewisses Repertoire, das Ihnen und Ihrem
Planungsteam helfen könnte eine Übung realitätsnah zu gestallten.

Ziele und die zielgruppenorientierte Vorbereitung sollte immer thematisiert werden,
außerdem die Definition von Übungszielen und den Soll-Kriterien.

z.B.:

  • Art des Szenarios
  • größe des Szenarios
  • Besonderheiten desÜbungsterrains
  • welche Einsatzkräfte sollen zum Einsatz kommen
    • Sanitätskräfte
    • Rettungsdienst
    • Feuerwehr
    • THW
    • DLRG
    • >Polizei
  • Anzahl der Einsatzkräfte
    • min. / max.
  • Übungsverlauf
    Übungsziel
    • >Lageveränderungen
    • Einspielen von Störfaktoren

 

Zufallsbild

66.png

Hinweis

Sollten Sie sich auf einem Foto entdecken und wünschen keine Veröffentlichung des Bildes, so wird dies umgehend entfernt. Dazu einfach eine kurze Info an: info@rud-netzwerk.de